AT IAA 2021

WIR REALISIEREN
FORTSCHRITTLICHE

FAHRZEUGKONZEPTE

Allein in den letzten fünf Jahren hat Roding Automobile mehr als ein Dutzend etablierte Unternehmen und Start-ups wie z. B. Isdera und Sono Motors bei der Umsetzung ihrer Fahrzeugkonzepte betreut. Im Rahmen der IAA Mobility 2021 waren aktuell vier Roding Kunden vertreten.

ACM City One

Konzipiert als Flottenfahrzeug für
flexible Einsatzzwecke –
der City ONE.

Sono Motors

Zur Serienreife fertig entwickelt
ist bereits der SION von
Sono Motors.

City Transformer (CT)

Das Mobilitätskonzept des City
Transformers CT1 stammt von einem
Start-up-Unternehmen aus Israel.

ELEGEND

ELEGEND hat sich zum Ziel
gesetzt, Rallye-Legenden neu zu
interpretieren.

„Unsere Kunden konnten in den letzten Tagen in München sehr gute Gespräche führen“, sagt Geschäftsführer Günther Riedl. „Ich bin mir sicher, dass einige unserer aktuell laufenden Projekte mit namhaften Herstellern und Zulieferern auch im Rahmen der nächsten IAA Mobility präsent sein und für Interesse sorgen werden.“

Kontakt