Home  |  News  |  Kontakt  |  Deutsch / English  |  
facebookyoutube

Faserverbund-CFK-Bauteile in Preformfertigung, Vakuuminfusion, Prepregpressen und Autoklavenfertigung

Autoklavenfertigung

 

Mit der eigenen Fertigung von Faserverbundbauteilen ist die Roding Automobile kompetenter und flexibler Fertigungspartner für Strukturbauteile und Optik- Verkleidungsbauteile. Als Verstärkungsfasern setzen wir die gängigen Vertreter der Kohlenstofffaser oder Carbonfaser, der Glasfaser und der Aramidfaser ein. Duroplaste und Thermoplaste werden als Matrixwerkstoffe verwendet.

Dabei fokussieren wir uns auf Prepreg-, Injektions-, Infusions- und Pressverfahren: Vakuuminfusion, Light-RTM, RTM (Resin Transfer Moulding), Prepregpressen zur Herstellung des Faserverbundwerkstoffes. Dazu steht der Roding Automobile eine moderne Infrastruktur auf 1200 qm zur Verfügung:

  • Drapiersimulation, Ply Book-Erstellung
  • CNC-Cuttertisch
  • Doppel-Diaphragma-Preformanlage
  • RTM Injektionsanlagen und Temperiereinheiten
  • Autoklav (Durchmesser 1.500 x 3.000 mm Länge)
  • Vakuumpumpen
  • Temperöfen
  • Hydraulikpressen 70t und 200t
  • CNC-Beschnitt mittels 5 Achsfräszentrum (maximale Bearbeitungsgröße 5.000 x 2.200 x 1.200 mm)
  • Montage- und Endbearbeitungsplätze

Kurze Lieferzeiten, Qualität, Präzision und schnelle Auftragsabwicklung sind dabei unsere Prinzipien. Wir entwickeln ständig unsere Prozesse weiter, um für Sie die beste Lösung anbieten zu können.

Unsere Dienstleistungen und das Bauteilspektrum umfassen dabei die:

  • Erstellung von Zuschnitten für Gewebe, Gelege oder Prepreg Halbzeuge Ihrer Bauteile
  • Erstellung von Preformen für Ihren Herstellungsprozess
  • Profilbauweise (Flechtbauteile, Hohlbauteile, Kerntechnik)
  • Schalenbauweise auch in Sichtcarbon, Sichtgewebe Optik, als Strukturbauteil und Verkleidungsbauteil
  • Geschäumte Bauteile
  • Sandwichbauteile

Fragen zu unserem Leistungsspektrum?


Interessieren Sie sich für die Produkte?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Günther Riedl

Günther Riedl

Tel.: +49 (0) 9461 913 888 550
riedl@roding-automobile.de


Ferdinand Heindlmeier

Ferdinand Heindlmeier

Tel.: +49 (0) 9461 913 888 550

heindlmeier@roding-automobile.de


Gerne können Sie uns auch über folgendes Formular kontaktieren:
 

Kontaktformular rechte Seite

Kontaktdaten